Ihre perfekte Tasse Tee

Theoretisch ist die Zubereitung von Tee ganz einfach. Alles was Sie dazu brauchen, sind kochendes Wasser, Tee und eine Tasse, und für losen Tee auch einen Filter. Eine sorgfältige und behutsame Zubereitung können aber einen großen Unterschied machen. Hier erfahren Sie, wie der perfekt gebrühte Tee gelingt.

Bei der Tee-Zubereitung sollten Sie stets einige Grundregeln befolgen:

  • Immer frisches Wasser verwenden.
  • Immer die empfohlene Ziehzeit und Wassertemperatur einhalten (siehe unten).
  • Nehmen Sie sich Zeit für das perfekte Set-up.

Allgemein gilt, dass eine kürzere Ziehzeit einen leichteren, weniger starken Tee ergibt, während eine längere Ziehzeit dem Tee ein intensiveres Aroma und mehr Körper verleiht.

Schwarztee

Schwarztee ist seit jeher eine der beliebtesten Teesorten. Aufgrund der Fermentation variiert die Farbe der Schwarzteeblätter zwischen kupferbraun und dunkelbraun. Sie haben für gewöhnlich einen stärkeren Geschmack als Grüntees.

Richtige Zubereitung: 1g Tee per 100 ml Wasser, Ziehzeit 3-5 Minuten bei einer Temperatur von rund 95-100°C.

Grüntee

Charakteristisch für den Grüntee sind seine verschiedenen Blattformen, die grün schimmernden Farbtöne sowie sein erfrischender Geschmack. Grüntee wird nur ganz kurz verarbeitet, daher bleiben nahezu alle im frischen Blatt enthaltenen Wirkstoffe erhalten. Der ursprünglich aus China stammende Grüntee ist in zahlreichen Kulturen und Traditionen Asiens tief verwurzelt.

Richtige Zubereitung:
1 g Tee per 100 ml Wasser, Ziehzeit 2-3 Minuten bei einer Temperatur von rund 75-85℃.

Oolong

Oolong ist eine traditionelle chinesische Teesorte und wird auf ganz eigene Art hergestellt. Besonders beliebt ist dieser Tee in Südchina, wo er nach dem Fujian-Ritual zubereitet wird, auch bekannt als die Gongfu-Teezeremonie.

Richtige Zubereitung: 1 g Tee per 100 ml Wasser, Ziehzeit 3-4 Minuten bei einer Temperatur von rund 75-80℃.

Früchtetee

Eine großzügige Menge an köstlichen Fruchtstückchen, vermischt mit bunten Blütenblättern und Kräutern.

Richtige Zubereitung: 1-2 g Tee per 100 ml Wasser, Ziehzeit 5 bis 10 Minuten bei einer Temperatur von rund 100℃.

Kräutertee

In Österreich hat die Zubereitung von Kräutertees eine lange Tradition. Julius Meinl führt diese Tradition weiter. Einige seiner Teekreationen basieren auf alten Kräutertee-Rezepten.

Richtige Zubereitung: 1-2 g Tee per 100 ml Wasser, Ziehzeit 5 bis 10 Minuten bei einer Temperatur von rund 100℃.

Rooibos

Der Rooibos-Busch wächst ausschließlich in der Umgebung der Cederberge in Südafrika. Die Naturschönheiten Afrikas spiegeln sich in den nadelförmigen Rooibos-Blättern wider. Die fermentierten trockenen Blätter der beliebten Sorte „Rooibos“ sind orange-braun. Und für den besonderen Geschmack gibt es jetzt auch den unfermentierten Rooibos, der als „grüner Rooibos“ bekannt ist. Rooibos ist magenschonend und enthält kein Koffein.

Richtige Zubereitung: 1-2 g Tee per 100 ml Wasser, Ziehzeit 5 bis 10 Minuten bei einer Temperatur von rund 100 ℃.

Genießen Sie Ihre perfekte Tasse Tee!

  • Tee
  • Ihre perfekte Tasse Tee