POESIE IST DIE SEELE DER MUSIK.

Bezahl deinen Kaffee oder Tee mit einem Gedicht und inspiriere damit einen Künstler zu einem Song.

Am 21. März konntest du in ausgewählten Kaffeehäusern in ganz Österreich deinen Kaffee oder Tee mit einem Gedicht bezahlen. Zusätzlich gab es die Möglichkeit deinen Gutschein für eine Packung Julius Meinl INSPRESSO zu holen, indem du dein Gedicht hochlädst. Ganz nach dem Motto: Lass dich inspirieren und bezahl mit deinem Gedicht.

SO KANNST DU TEILNEHMEN

ONLINE

Lade dein Gedicht bis 21.3.2018 hoch und sichere dir eine Gratis-Packung INSPRESSO deiner Wahl.**

IM KAFFEEHAUS

Schreibe am 21.3.2018 in teilnehmenden Locations dein Gedicht und bezahl damit deinen Kaffee oder Tee.

PAY WITH A POEM 2018

Am 21. März feierten wir den Tag der Poesie. Lass dich inspirieren, wecke den Poeten in dir und bezahl mit einem Gedicht.

Wir sind davon überzeugt, dass Poesie die Welt zu einem besseren Ort machen kann. Dieses Jahr gehen wir noch einen Schritt weiter und wollen zeigen, dass Poesie die Seele der Musik ist. Musik macht Poesie greifbar, denn Musik ist eine Sprache die jeder versteht.

Wir laden Musik-Enthusiasten auf der ganzen Welt dazu ein, sich bei einem Julius Meinl Kaffee oder Tee die Zeit zu nehmen mit einem Gedicht einen Künstler zu einem Song zu inspirieren.

WO INSPRESSO DRAUFSTEHT... IST MUSIK DRIN!

Hier konntest du uns dein Gedicht das einen Künstler zu einem Song inspiriert hat schreiben. Dafür hast du eine Gratis-Packung INSPRESSO deiner Wahl erhalten!**

**Solange der Vorrat reicht. Teilnahmebedingungen unter: A Poem for a Song und Pay with a Poem

Gedicht hochladen und einen Gutschein
für eine Gratis-Packung INSPRESSO holen

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.


HerrFrau






Vielen Dank für die Teilnahme!

Dein Gedicht wurde erfolgreich hochgeladen.

Gutschein herunterladenNoch ein Gedicht hochladen

Erwecke den Poeten in dir!

Schau dir hier die Gedichte von anderen an und lass dich inspirieren.

1of0

Der inspirierende Kaffee oder Tee ging am 21. März auf uns!

Am 21. März war Tag der Poesie. Dehalb haben wir dich auf deinen inspirierenden Kaffee oder Tee auf eingeladen.
Du willst wissen wo du überall mit deinem Gedicht bezahlen konntest? Dann such jetzt nach deinem Ort!
Inspirierende Momente aus den teilnehmenden Kaffeehäusern kannst du auf deinem Social Media Kanal unter unseren Hashtags: #PayWithAPoem #PoetryForChange finden.

Pay with a Poem ist eine weltweite Aktion & J.P. Cooper unser globaler Ambassador!

“She’s on my mind, she’s on my mind, she’s on my mind” war JP Coopers erster großer Hit. Außerdem ist der Sänger und Songwriter bekannt für Songs wie “September Song” und “Perfect Stranger”. Julius Meinl und JP Cooper haben sich zusammengeschlossen um Poesie in die Welt hinauszutragen.

“Musik ermöglicht es den Menschen einen vielseitigen Zugang zu Poesie zu erleben. In den letzten Jahren habe ich beobachtet, dass immer mehr meiner Kollegen die Inspiration zu ihren Songs in der Poesie gefunden haben. Auch für mich war Poesie immer schon Quelle der Inspiration.” JP Cooper

Mit deiner Teilnahme an “Pay with a Poem” hast du die Möglichkeit Tickets und eine Reise zu einem JP Cooper Konzert zu gewinnen. Gib jetzt dein Gedicht ab und ergreife die Chance JP Cooper live zu erleben. Denn Poesie ist die Seele der Musik.

Teilnahmebedingungen unter: A Poem for a Song

JP Cooper feiert alle Poeten dieser Welt

Zur Feier aller Poeten dieser Welt, die am Tag der Poesie ein inspieriendes Gedicht geschrieben haben, hat JP Cooper den brandneuen Song “Little Things” komponiert.

Bei uns kannst du nicht nur in den Song hören, sondern auch noch einen Blick hinter die Kulissen unserer Kooperation mit JP Cooper werfen.

Das könnte dir auch gefallen

Diese Seite nützt Cookies um Ihnen eine benutzerfreundliche Verwendung unserer Website zu ermöglichen. Mehr Informationen über die Nutzung der Cookies und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können, finden Sie hier. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close