Wiener Klassiker

Aroma, Wärme, Farben, Variantenreichtum – das sind die Charakteristika der klassischen Wiener Kaffeerezepte, die seit buchstäblich hunderten von Jahren im Umlauf sind. Viele der Rezepte wurden nach berühmten österreichischen Schriftstellern, Komponisten und Adeligen benannt. Tauchen Sie ein in eine Welt voller Tradition, gepaart mit hervorragendem Geschmack.

Basis für alle Rezepte:

Mokka

7-8 Gramm frisch gemahlener Kaffee, sollten bei einem Tampergewicht von 15-20 kg und einer Zubereitungsdauer von 20-30 Sekunden 3 cl Kaffee ergeben (inklusive Crema). Wird in einer kleinen, kegelförmigen Tasse serviert, die den Blick auf die goldene, leicht marmorierte Crema lenkt.

Perfekter Espresso

Kleiner / Großer Schwarzer

Ein kleiner bzw. großer Schwarzer ist ein einfacher oder doppelter Espresso. Er besteht aus 7/14 Gramm Kaffee und 3/6 cl Wasser. Die Zubereitungsdauer beträgt 20-30 Sekunden.

JM-premium-cup-Espresso-verkleinert

Kleiner / Großer Brauner

Ein kleiner bzw. großer Brauner ist ein einfacher oder doppelter Espresso, der mit einem separaten Kännchen Kaffeeobers serviert wird. Somit kann der Gast seinen Espresso je nach Gusto anrichten.

JM-premium-cup-Brauner-verkleinert

Verlängerter (Café Americano)

Eine kleine Tasse Espresso, die mit heißem Wasser – eventuell in einem Extra-Kännchen – in einer großen Kaffeetasse serviert wird. Kann mit oder ohne Milch serviert werden.

JM-premium-cup-Verlangerter-verkleinert

Melange (Wiener Melange)

Eine Melange ist die typische Wiener Kaffeespezialität. Dabei handelt es sich um einen kleinen Espresso, der in einer großen Kaffeetasse mit cremig geschäumter Milch und einem Schaumhäubchen serviert wird.

JM-premium-cup-Melange-verkleinert

Kaffee verkehrt (Latte Macchiato)

„Verkehrt“ heißt in diesem Zusammenhang: dieser lieblich-milchige Kaffee besteht aus mehr Milch als Kaffee. Gießen Sie 1/3 heiße Milch und 1/3 Milchschaum in ein hohes Glas und fügen Sie einen Schuss Espresso hinzu.

JM-glass-LatteMachiato-verkleinert

Franziskaner

Ähnlich wie eine Melange, aber mit geschlagenem Obers anstatt des Milchschaums. Servieren Sie einen einfachen Espresso mit warmer Milch und einem Schlagobers-Häubchen in einer großen Kaffeetasse (1/3 Kaffee, 1/3 Milch, 1/3 geschlagenes Obers).

JM-premium-cup-Franziskaner-verkleinert

Mozart Café

Ein doppelter Espresso mit einem Schlagobers-Häubchen, getrennt dazu serviert 2 cl Brandy.

JM-premium-cup-Melange-verkleinert

Einspänner

Der Name leitet sich von den einspännigen Pferdefuhrwerken ab, die im 19. Jahrhundert in Wien gebräuchlich waren. Gießen Sie einen doppelten Espresso in ein Glas mit Henkel, verlängern Sie ihn mit 3 cl Wasser und geben Sie einen üppigen Klecks Schlagobers darauf.

Einspänner

Wiener Eiskaffee

2 Kugeln Vanille-Eiscreme, kalte Milch, 2 Espressos

Bedecken Sie die Eiscreme mit kalter Milch und gießen Sie 2 Espressos darüber. Mit Strohhalm und langem Löffel servieren.

JM_DrinksMenu.