Geschichte von Julius Meinl

Seit 1862...

1862

1862

Julius Meinl I. eröffnet ein Gewürzgeschäft am Fleischmarkt in Wien, in dem er Grünkaffee, Kakao, Tee, Gewürze, Reis und Zucker verkauft.

1877

1877

Julius Meinl II. revolutioniert die Kaffeeröstung durch ein selbstentwickeltes Verfahren, bei dem die Bohnen erstmals nicht mehr den Heizgasen ausgesetzt werden und somit frei von jedem Beigeschmack sind und trotzdem das volle Aroma entfalten.

1912

1912

Die Firmenzentrale wird in die heutige Julius Meinl Gasse (1954 nach Julius Meinl II. benannt) in den 16. Bezirk verlegt, wo sie sich auch heute noch befindet.

1913

1913

Julius Meinl ist nicht nur der größte Kaffeeröster der K.u.K.-Monarchie, sondern auch der größte Importeur von Kaffee und Tee in einem Wirtschaftsraum mit 50 Millionen Einwohnern.

1924

1924

Der Grafiker Josef Binder entwirft den Meinl Mohr, der zum Markenzeichen für Kaffee und später des gesamten Unternehmens wird.

1950

1950

Das Hauptgeschäft Julius Meinl am Graben 19 wird eröffnet und ist bis heute die erste Adresse für gehobene Feinkost in Wien.

1962

1962

Anlässlich des 100. Geburtstags des Unternehmens wird die Jubiläums-Mischung eingeführt.

1980

1980

Die Premium Kaffeemischung Präsident wird auf den Markt gebracht.

2002

2002

Der starke Fokus auf das Kerngeschäft sowie die internationale Expansion verschaffen Julius Meinl Kaffee auch jenseits der Grenzen Österreichs einen Namen. Das erste Meinl Kaffeehaus in Chicago wird eröffnet.

2004

2004

Der italienische Star-Designer Matteo Thun nimmt einen Relaunch des Logos vor und entwickelt ein neues, trendiges Tassen-Design.

2008

2008

Während der Euro 2008 errichtet Julius Meinl auf dem Platz zwischen dem Natur- und dem Kunsthistorischen Museum das „Größte Kaffeehaus der Welt“.

2009

2009

Der Top-Premium Kaffee 1862 wird für die Gastronomie eingeführt. Er besticht durch außergewöhnlichen Geschmack, besonderes Design und modernste Technologie.

2010

2010

Die Retailpackungen in modernem neuen Design von Matteo Thun werden auf den Markt gebracht.

2012

2012

Julius Meinl feiert 150 Jahre Spitzenqualität und Kaffee-Expertise und Julius Meinl Tee erlebt unter dem Motto „East meets West“ einen Relaunch.

2014

2014

Das French Press-Konzept wird eingeführt. Die besondere Brühmethode der French Press bringt die volatilen und feinen Kaffeearomen perfekt zur Entfaltung.

2015

2015

„Pay with a Poem“ ist weltweit ein riesiger Erfolg.

Weitere aufregende Geschichten warten darauf, erzählt zu werden…